Quer- oder
Wiedereinstieg
gefällig?

Nix für Weicheier.

Nur für
Wirklichwoller,
Hartgesottene,
Lebenserfahrene.

Denken Sie quer und handeln Sie straigth – bei uns.
Wir lieben Quereinsteiger. Sie haben was gesehen von der (Arbeits-)Welt, können Konflikte durchstehen, gerade Linien ziehen und ungerade Typen tolerieren. Außerdem wissen sie genau, warum sie (jetzt doch noch) bei uns landen wollen, was sie können und suchen, gestalten und finden werden. Sie haben keine Zeit zu verschenken, sind gut organisiert und straff strukturiert.
Was könnte uns besseres passieren? Eben. Herzlich Willkommen in unserem Teams!

Sie haben bereits als Erzieher*in gearbeitet und wollen wieder einsteigen? Oder kommen aus einem anderen Berufsfeld und wollen als Quereinsteiger*in tätig werden?

Können wir gut verstehen!

Daher unterstützen wir Sie genau bei diese Aufgabe und bei diesem super wichtigen Schritt. Zudem sind wir ein starker Arbeitgeber, der Ihnen sehr angenehme, zusätzliche Leistungen bietet.

Kontaktieren Sie uns ganz bald! Unsere Kindergartenbeauftragten sind sympathisch, erfahren und kommunikativ. Und ganz gerne erklären Sie Ihnen, wie Sie sich am besten bewerben und ob Sie vorher noch eine Schulung brauchen.

Wir hoffen, Sie bald im Team begrüßen zu dürfen!

Sie möchten

  • für Kinder und Jugendliche da sein, sie fördern, begleiten und unterstützen
  • mit Kindern ihren Alltag gestalten und sie beim Spielen, Essen, Schlafen und Konfliktlösen begleiten
  • einen genauen Blick für Kinder entwickeln, ihre Eigenarten und (Förder-)Bedarfe erkennen
  • Kinder darin unterstützen, ihren Charakter zu festigen sowie Talente, Glauben, Werte und eine eigene Haltung zu entwickeln

Als Erzieher*in können Sie

  • mit Kindern von 0 bis 18 Jahren arbeiten
  • Kindern mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf fördern (auch beeinträchtigte Kinder und Jugendliche)

Das tun Sie

  • im Kindergarten, in der Kleinkindbetreuung, in der Kindertagesstätte
  • im Kinder- und Jugendheim, in Wohngruppen
  • in der schulischen Ganztagsbetreuung, im Jugendhaus, in Einrichtungen der Freizeitpädagogik

Interessiert? Super! Steigen wir ein ins Gespräch!

Kontaktieren Sie unsere Kindergartenbeauftragten!

Weitere Infos und Möglichkeiten der Ausbildungswege finden Sie hier:

Kurz und bündig:

Als staatlich anerkannte/r Erzieher/in verdienen Sie als Einsteiger monatlich zwischen 2.630 und 2.830 Euro brutto.
Aber: Auch darüber hinaus greifen wir Ihnen finanziell unter die Arme, damit Sie Ihren Kopf etwas freier haben, und bieten:

  • Weihnachtsgeld
  • Geburts- und Kinderzulagen
  • betriebliche Zusatzrente
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Arbeitsbefreiung bei besonderen Ereignissen
  • größtmögliche Freiheit, Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen
  • Darlehen für ein Job-Rad
  • Zuschuss zur ÖPNV-Monatskarte
  • Vergünstigungen für Bahnfahrten
  • die situationsbedingte Bereitstellung eines Darlehens
  • das Gewähren von attraktiven Versicherungstarifen über die VRK
  • tarifliche Erleichterungen für Familien
  • betriebliches Gesundheitsmanagemt

Jetzt noch einmal in Beamtendeutsch: Anstellung und Entgelt richten sich nach den Regelungen für den Sozial- und Erziehungsdienst der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart (AVO-DRS), vergleichbar mit dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD). In der Entgelttabelle kann der genaue Bruttoverdienst abgelesen werden. Dieser steigt im Laufe der Jahre mit den Entwicklungsstufen. Für den Sozial- und Erziehungsdienst hat die AVO-DRS den TVöD (BT-B VKA) vollumfänglich übernommen.

Am besten, Sie rufen uns direkt an oder schreiben uns eine E-Mail.

Für Stellen im Raum Riedlingen einfach eine kurze Nachricht an Riedlingen@kvz.drs.de Bei Interesse an Stellen im Raum Biberach, senden Sie einfach kurz eine Mail an Bewerbungen.bc@kvz.drs.de!

Sie können auch einfach kurz durchklingeln. Lassen Sie uns im Gespräch herausfinden, wie das alles klappen kann – und was dafür eventuell noch fehlt.

Übrigens: Manchmal entstehen in solch einem Gespräch Jobs, von denen wir selber vorher nicht wussten. Die wir aber gerne mit Ihnen besetzen!

Alle vakanten Stellen finden Sie auch in unserer Jobbörse oder beim Stellenportal unseres Landesverbands katholischer Kindertagesstätten e. V.

Auf bald!

Karriere los?
Lieber: quer einsteigen,
direkt ankommen.

Newsletter?

Abonniere unseren Newsletter und bleibe informiert.
* Pflichtfeld

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.
close

Newsletter?

Abonniere unseren Newsletter und bleibe informiert.
* Pflichtfeld

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.